Donnerstag, 26. Mai 2016

Einführung und erster Film

Hallo zusammen,

ich habe schon einen Blog, der auch christlich ist. Hier in diesem Blog möchte ich nun Filme vorstellen, die auf Youtube zu sehen sind, oder neu auf dem Markt sind. Auch einige Filme, die ich zu Hause habe werde ich besprechen. Es geht einfach um Filme, die irgendwie mit dem Christentum zu tun haben. Einen Großteil der Filme werde ich hier auch einstellen

Zuvor möchte ich  noch auf etwas aufmerksam machen: Ich werde unterteilen in christliche Filme, biblische Filme und Spielfilme (Serien), in denen irgendwie das Christentum oder die Kirche vorkommt, wenn auch nur am Rande. Hierzu zählen unter anderem Krimis, lustige Filme, Serien wie "Um Himmels Willen"...
Vorträge über christliche Themen Einkleidung, Profess... werden hier nicht gezeigt. Sollte es dazu einen Film geben, wird dieser auf meinem anderen Blog  gezeigt

Gerne bin ich bereit, auch mit Verlagen zusammenzuarbeiten und auf Filme hinzuweisen.

Das Impressum ist hier zu finden

Hier der erste Film, mit dem ich die Besprechungen beginne.

Der kurze Film "Die Pilgerreise" hat mich beeindruckt. Es ist nach einem Buch von John Bunyan, der für seinen christlichen Glauben im 17. Jahrhundert in Großbritannien im Gefängnis saß.  In dem Buch "Eines Christen Reise nach der seligen Ewigkeit", 1694 das erste Mal in Deutsch erschienen, dann immer wieder aufgelegt zuletzt  1998 unter dem Titel  "Pilgerreise" erzählt die Geschichte eines Christen auf seinem Wege in das himmlische Jerusalem. Immer wieder gibt es Situationen, die versuchen ihn auf diesem Wege abzuhalten.  Er geht manche Irrwege, bis er schließlich in das Himmelreich gelangt. Ein Film, der mit seiner Aussage auch heute aktuell ist.

Leider gibt es zwischendurch Störungen, wahrscheinlich wurde vom Fernsehen aufgenommen und  durch einen Sturm kam ein anderes Programm dazwischen. Davon bitte nicht stören lassen.
Hier nun der Film:



Der Film ist auch als Hörbuch aus Youtube, dauert etwas länger: 


Ein zweiter Film, der mir vorgeschlagen wurde, ist schon in Bearbeitung.

1 Kommentar:

  1. Interessant!
    Demnächst Einbau in die kath. Bloggerliste!
    www.bloggerliste.blogspot.de

    AntwortenLöschen